Zivilrecht

Kategorie: Fragen und Antworten





Entschädigung für moralischen Schaden


. Immateriellen Schaden durch Handlungen (oder Unterlassungen) unter Verstoß gegen die Eigentumsrechte der Bürger, Schadensersatz zu leisten, in Fällen von Gesetzgebungsakten festgelegt verursacht.

. Entschädigung für immaterielle Schäden unabhängig von rückzahlbaren Sachschäden getan.

Entschädigung für immaterielle Schäden ist unabhängig vom Verschulden Schädiger in Fällen geschehen, wenn:

) der Schaden des Lebens und der Gesundheit der Bürger verursacht eine Gefahrenquelle darstellen;

) Schäden an einem Bürger als Folge der rechtswidrigen Verurteilung verursacht, die Anwendung der Durchsetzung von Sicherheitsmaßnahmen und Behandlung, Anklageschrift, Festnahme, Inhaftierung, Hausarrest, die Anwendung auf seinem eigenen Engagement und gute Führung, vorübergehende Suspendierung vom Dienst

; in einer psychiatrischen (neuro) Errichtung von illegalen Verhängung einer verwaltungsrechtlichen Sanktion in Form der Verwaltungshaft, Strafarbeit gelegt

Die Methode und die Höhe der Entschädigung für immaterielle Schäden

. Entschädigung für immaterielle Schäden in bar erfolgen.

. Die Höhe der Entschädigung für immaterielle Schäden vom Gericht je nach Art der Schaden für die Opfer von körperlichen und seelischen Leiden, aber auch der Grad des Verschuldens Schädiger in Fällen, in denen der Wein ist ein Grund für Wiedergutmachung bestimmt. Bei der Bestimmung der Höhe des Schadensersatzes berücksichtigt werden die Anforderungen der Angemessenheit und Billigkeit.

Die Art der körperlichen und seelischen Leiden durch das Gericht unter Berücksichtigung der tatsächlichen Umstände, unter denen die immateriellen Schaden erlitten, und die individuellen Merkmale des Opfers beurteilt.

Vertragserfüllung Lieferung


. Warenlíeferung impl-Xia postasch-m durch Versand (Transfer) der Ware an den Käufer, eine Partei eines Vertrages über die Lieferung, oder der im Vertrag als Empfänger bestimmte Person.

. Im Falle, dass die Liefervereinbarung sieht die richtigen Käufer, um die Lieferanten Anweisungen auf dem Versand der Waren an Empfänger (Speditionsauftrag), dem Versand von Waren an Lieferanten von Empfängern in den Aufträgen angegebene geben.

Der Inhalt der Versandauftrag und die von der Richtung der Käufer dem Lieferanten Vereinbarung festgelegten Zeitraum. Wenn der Zeittrends Versandauftrag Vertrag nicht vorgesehen ist, müssen sie an den Lieferanten spätestens dreißig Tage vor der Lieferzeit gesendet werden.

. Wird der Käufer Versand um innerhalb der vorgeschriebenen Frist liefern gibt dem Lieferanten das Recht, entweder vom Vertrag zurücktreten oder verlangen, dass der Käufer für die Waren zahlen. Darüber hinaus ist der Lieferant berechtigt, Ersatz für Schäden, die durch Nichtbeachtung der Versandauftrag einreichen verursacht verlangen.

Käufer zahlt in Übereinstimmung mit der Ordnung und Form der Zahlung durch den Liefervertrag vereinbarten Liefergegenstand.

. Im Falle, dass die Liefervereinbarung sieht die Lieferung von Waren in separaten im Kit enthaltenen Teile, die Zahlung für die der Käufer nach Versand (Probe) produzierten Güter der letzte Teil, dass ist im Preis inbegriffen, wenn nicht anders im Vertrag vorgesehenen. Einseitige Kündigung des Vertrages für die Lieferung (ganz oder teilweise) oder einseitige Änderung der im Falle einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten dürfen von einer Partei

. Vertragsverletzung Lieferung beinhaltet wesentliche Anbieter im Fall von:

) die Lieferung von Waren unsachgemäßer Qualität mit Mängel, die nicht innerhalb einer angemessenen Frist für den Käufer behoben werden können;

) wiederholte Verletzung der Bedingungen der Lieferung von Waren.

. Vertragsverletzung durch den Käufer soll im Falle von wesentlichen zu li...


Seite 1 der 6 | Nächste Seite


Ähnliche abstracts:

  • Veröffentlichung: Entschädigung für den Schaden für das Leben oder die Gesundheit der Bürger. ...
  • Veröffentlichung: Entschädigung für immaterielle Schäden
  • Veröffentlichung: Rehabilitation der Bürger und der Ausgleich von Schäden durch rechtswidrige ...
  • Veröffentlichung: Gesetzliche Regelung der Entschädigung für Schäden an der Umwelt verursacht
  • Veröffentlichung: Entschädigung für Schäden durch Mitarbeiter Diebstahl von Eigentum des Arbe ...
  •