Welche Informationstechnologie zur Entwicklung des georgisch-südossetischen Konflikts

Kategorie: Kompositionen












Essays


Welche Informationen Technologie zur Entwicklung des georgisch-südossetischen Konflikt















Moscow 2009

erste Krieg in der Golf beherrscht von einem primitiven Handys. Während des Krieges in Afghanistan und im Irak haben Smartphones verwendet. Und dieser Krieg wird verwaltet Skype. Grundsätzlich mit Chatrooms - es spielt keine Rolle, Chat oder MSN Yahuu oder Google. Diese besten Werkzeuge für die Führungsinformationsflüsse quot ;.

Patrick Worms Medienberater Michail Saakaschwili [1]


Der georgisch-südossetischen Konflikt genannt ethnopolitischen Konflikten, die zwischen der Republik Georgien hat Zentralregierung und der selbsternannten Republik Südossetien. Dieser Konflikt dauert von Ende der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts bis heute. Intensivierung nationalen Bewegungen in den letzten Jahren der Sowjet Wunsch, klein Völker zur Verbesserung ihres Status verschärfen die ossetischen-georgischen Beziehung. Vom Standpunkt der georgischen Behörden, war die Entwicklung des Separatismus in Südossetien. Die Schwächung der Staatsmacht und der anschließenden Pause Die Sowjetunion an der Entwicklung des Konflikts.

In der Zeit seit 1989, die Spannung in der Region, in der Georgier bilden die Minderheit, dreimal (1991 bis 1992, In Groß gewaltsamen Auseinandersetzungen entwickelt 2004, 2008), begleitet von zahlreiche Opfer und Zerstörung. Viele Zivilisten Bürgerinnen und Bürger als Folge des Konflikts gezwungen wurden, ihre Häuser zu verlassen.

Im August 2008 kam es zu einem bewaffneten Konflikt mit Georgien, Russland, Südossetien und Abchasien, die so genannte Journalisten" Fünf-Tage-Krieg." Es erfordert ein tiefes Verständnis, umfassende Analyse und nüchterne Einschätzungen. Wie für einen lokalen Standort und kurze Zeit bringt er eine globale Dimension und langfristige Folgen für die kriegführenden Länder, und für die Welt Gemeinschaft. Der Krieg stellte sich die Frage der Überarbeitung des gesamten Systems der internationalen Sicherheit. Sie brachte eine völlig neue Situation in der Welt, war der Anfang Ära des Wandels nicht nur in der Außenpolitik Russlands, sondern auch alle führenden Länder die Welt, die internationale Gemeinschaft als Ganzes.

Während des Krieges eine wichtige Rolle gespielt Informationen, die von einem Ort der Kämpfe sowie die absolute Abwesenheit. Von Russisch, georgischen und westlichen Medien gehandelt inkonsistente Informationen manchmal die Ereignisse des Konflikts. Die Diskussionen waren auch verschiedene Interpretationen des Internet, harten Aussagen über Blogs und Foren, um Angriffe auf offiziellen Webseiten Regierungen.

Nach der absoluten Mehrheit Beobachtern und Experten, Russland, mit der vollen Unterstützung der Bevölkerung in Land, gewann einen überwältigenden Sieg auf dem Schlachtfeld, aber verloren Georgiens Informationskrieg (zumindest kurz- und mittelfristig Begriff, 3-6 Monate). Auf der einen Seite war Russland nicht vorbereitet massiven Informationen Aggression des Feindes, und auf der anderen - in der Informations Konfrontation allein unser Land handelte, während Georgien es diente als Einheitsfront mit den Vereinigten Staaten, der NATO, der Europäischen Union. Paradoxerweise Tatsache: der Verlierer hat den Feind besiegen Sieg, den Einsatz moderner Informationstechnologie und die Auswirkungen auf das öffentliche Bewusstsein Manipulation Georgischen und ausländischen Publikum.

Es ist das Problem der unzureichenden merken, Informationen Operationen Truppen vor, während und nach der" Fünf-Tage- Krieg." Armee klar in Afghanistan verlor seinen gesammelten Erfahrungen Sonde...


Seite 1 der 4 | Nächste Seite


Ähnliche abstracts:

  • Veröffentlichung: Georgisch-südossetischen Konflikts. Ursachen und Folgen
  • Veröffentlichung: Welche Informationstechnologie an der Entwicklung der US-Irak-Konflikt
  • Veröffentlichung: Informationen NATO-Krieg in den osteuropäischen Theater von Operationen
  • Veröffentlichung: Georgisch-ossetischen Konflikts
  • Veröffentlichung: Die Verletzung des humanitären Völkerrechts durch das Beispiel des Konflikt ...
  •