Reform des politischen Systems der Russischen Föderation

Kategorie: Kompositionen





STATE UNIVERSITÄT Graduate School of Economics

Institut für Politikwissenschaft












Essay

Reform politische System Russland

abgeschlossen Student 221 Gruppe

zweiten Jahr an der Fakultät Management

Basov Marina











Moskau 2008


Zunächst Meiner Meinung nach, ist es notwendig, den Begriff, der Gegenstand der Arbeit ist anzugeben: das politische System - eine Reihe von politischen Organisationen, soziale und politische Verantwortung, Wechselwirkungen und gegenseitigen Beziehungen zwischen ihnen, in der die politische Macht realisiert. Die Funktionen des politischen Das System umfasst die Definition der Ziele, Möglichkeiten der Entwicklung der Gesellschaft, die Organisation Aktivitäten des Unternehmens, seine Ziele, die Verteilung zu erreichen materiellen und geistigen Ressourcen, die Koordinierung der verschiedenen Interessen, die Themen des politischen Prozesses, Entwicklung und Umsetzung in den verschiedenen Gesellschaften Verhaltensstandards, um die Stabilität und Sicherheit der Gesellschaften zu gewährleisten, Einbindung Menschen am politischen Leben, überwachen die Umsetzung der politischen und anderen Normen Verhalten. Das politische System ist durch die politische Regime gekennzeichnet, Art und Verfahren der Interaktion zwischen der Regierung, dem Einzelnen und der Gesellschaft (Totalitarismus Autoritarismus und Demokratie).

Unter den Elemente des politischen Systems sind die folgenden:

· nbsp; institutionell - Politische Organisationen, einschließlich der Regierung, politische Parteien, gesellschaftliche und politische Bewegung;

· nbsp; kommunikativ - Eine Reihe von Beziehungen und Wechselwirkungen - die politischen Beziehungen zwischen soziale Gruppen, Parteien und zwischen den Staaten;

· nbsp; Regulierungs - Politische Normen und Traditionen, die definieren und regulieren das gesellschaftliche Leben (Verfassungen, Gesetze, Moral usw.);

· nbsp; kulturellen und ideologischen - Politische Kultur, politische Ideologie (Theorie), politische Psychologie (Gefühle, Emotionen, Gefühle).

Nach Jahrzehnte der sowjetischen Geschichte, der Herrschaft eines autoritären und totalitären politische Regime in der zweiten Hälfte der 80er - Anfang der 90er Jahre in Russland begann der Übergang zu einem demokratischen politischen Regimes. Von der formalen Rechts Sicht nach der Verfassung von 1993 ist Russland ein demokratischer föderativer Rechtsstaat mit republikanischer Regierungsform. In Artikel 137 Verfassung können Regeln, die genügen würde jeder entwickelt finden Demokratie.

Über Demokratie des modernen Russland hat wiederholt gesprochen derzeitige Präsident des Landes Ministerpräsident Wladimir Putin. In seiner jährlichen Ansprache an die Föderale Versammlung Mai 2004 Er sagte, dass" die junge russische Demokratie hat bei der Bildung erreicht deutliche Fortschritte." Doch eine Reihe von Oppositionspolitikern, Medien sind politische Analysten davon überzeugt, dass das Land ist der sechst Jahr ist die Wiederherstellung des zerstörten politischen Regimes. Als Argumente, die sie die Ineffizienz des Staates rufen, wie die sozialen Grund Institute, ihre Unfähigkeit, das Problem der Armut zu lösen, die tatsächliche Rechenschaftspflicht der Regierung nur an den Präsidenten und die geringe Zahl der organisatorische Schwäche der Parteien, Lobbyarbeit weit verbreitet, Nenn Freiheit der Medien.

In der russischen Gesellschaft gibt es keine einheitliche Beurteilung des politischen Regimes in Russland. Laut der Umfrage, vom Institut für umfassende Sozialforschung, 55% der Befragten im Alter von 30 und 60 Jahren 43% im Alter von 20 bis 30 Jahren gilt als Russische undemokratischen Staat.

So die Frage na...


Seite 1 der 4 | Nächste Seite


Ähnliche abstracts:

  • Veröffentlichung: Die politischen Parteien in den Vereinigten Staaten: eine Geschichte von Vo ...
  • Veröffentlichung: Politische Parteien und politischen Bewegungen in Russland (zweite Hälfte d ...
  • Veröffentlichung: Politische Person, als Subjekt der politischen Gesellschaft
  • Veröffentlichung: Politische Interessen und Werte der Themen der politischen Tätigkeit
  • Veröffentlichung: Gesellschaft, die politische Macht des Staates. Das politische System der ...
  •