Der Einsatz von Simulation in der Systematisierung des Wissens älteren Vorschulkindern über die Welt ...

Kategorie: Course Projekte





M inisterstvo Bildung und Wissenschaft

slawischen Staatlichen Pädagogischen Institut

      Abteilung für Vorschul

Pädagogik und Kind

Psychologie

               

Die Verwendung von Simulation Systematisierung von Wissen älteren Vorschulkindern über die Welt

    Kurs

auf Kinderpsychologie

Schüler III Kurs B Gruppe

Pozdnyakova Yana Alexandrowna

   

Wissenschaftlicher Berater

Kandidat der Pädagogischen

Wissenschaften, Associate Professor

Gavrish NV.

           

g. Slavyansk 2001

Plan
Введение………………………………………………………………..1

Kapitel 1. Der theoretische Teil.

Studieren Sie das Problem der geistigen Erziehung der älteren Kinder im Vorschulalter mit Modellierungsmethode für die Organisation von Wissen ............ ...... 3

1.1. Nbsp; Das Wesen des Verfahrens Modellierung und seine Verwendung bei der Systematisierung des Wissens ............................................. ..... 3

1.2. Nbsp; Merkmale der psychischen Entwicklung von Führungs Kinder im Vorschulalter als Voraussetzung für die Anwendung des Verfahrens Modellierung ......................................................... ... 7

1.3. Nbsp; Kennenlernen der Aufgabe die Außenwelt in den Prozess der geistigen Bildung .......................................... ..... 10


Kapitel 2. Lernangebote und Ergebnisse für die Anwendung Modellierungsmethode bei der Systematisierung von Wissen über Kinder im Vorschulalter Umgebung ........................... ................................. 15

2.1. Die Ergebnisse der Anwendung einer Systematisierung des Wissens über die Umwelt unterliegt Modelle .............................. ... 15

2.2. Der Einsatz von objektschematische Modelle, ihre Gelegenheit, sich mit der Welt vertraut zu machen ...... ..... 20

2.3. Modellierung der Geschichte der Natur als einer der Wegen der Anwendung der Methode der Modellierung bei der Einarbeitung in die umgebende Welt ........................... ................................ 23


Fazit .................................................................. ..28


Literatur .................................................................. ... 29


Anwendungen .................................................................. 0,31









Einleitung


Für den modernen Bildungssystem das Problem der geistigen Bildung ist extrem wichtig. Wissenschaftler sagen voraus, dass die dritte Ziele, die auf der Schwelle der Menschheit steht markiert die Informationsrevolution, als kenntnisreich und gut ausgebildete Menschen ist klar, als echter nationaler Schatz. Die Notwendigkeit, kompetent navigieren eine wachsende Zahl von Hinweisen andere macht, als sie vor 30 bis 40 Jahren, Anforderungen an die geistige Erziehung der jüngeren Generation. In den Vordergrund legte die Aufgabe der Bildungsfähigkeit der aktiven geistige Aktivität. Einer der führenden Experten auf dem Gebiet der geistigen Erziehung der Kinder im Vorschulalter, NN Poddiakov zu Recht betont, dass in dieser Phase ist es notwendig, zu geben Kinder der Schlüssel zum Verständnis der Wirklichkeit, und nicht versuchen, erschöpfend Betrag Wissen, in das traditionelle System der geistigen Bildung [18].

hat es Platz

Zwischenzeit, in vielen Ländern in allen Teile des Bildungssystems - von der Vorschule bis zur Universität - auf der einen Seite geprägt, ein wachsendes Bewusstsein auf der anderen Seite - Rückgang der Gesamtqualität des Wissens, der geistigen Entwicklung der Schüler.


Seite 1 der 20 | Nächste Seite


Ähnliche abstracts:

  • Veröffentlichung: Merkmale der Bildung von Wissen über Kinder im Vorschulalter auf dem Gebiet ...
  • Veröffentlichung: Anwendung - über ästhetische Erziehung der Kinder im Vorschulalter
  • Veröffentlichung: Systematisierung und Generalisierung von Wissen der Schüler über das Thema ...
  • Veröffentlichung: Sensomotorische Entwicklung der älteren Kinder im Vorschulalter durch Anwen ...
  • Veröffentlichung: Störungen des Wissens über die Welt der Kinder im Grundschul mit geistiger ...
  •