Grundlagen der Informationstechnologie

Kategorie: Bücher





Naryn State University

Fakultät für Informatik, Wirtschaft und Management

Abteilung für" Information Technology»











INFORMATIK

Vorlesungen

für Studenten im Hauptstudium" Automatisierte Datenverarbeitung und Management»




Zusammengestellt B.Sh. Asankulov









Naryn, 2007

Durchsuchen


Vortrag №1. EINFÜHRUNG

. 1 Computing als eine Einheit von Wissenschaft und Technik

2 Definition der Informationstechnologie.

. 3 Besetzung Information Technology

. 4 Komponenten, Informationstechnik

Vortrag №2. Entwicklungsstadien der INFORMATIK

1 Symptom Division -. Art von Aufgaben und Informationsverarbeitung

2 Symptom-Abteilung Probleme im Wege stehen der Informationsgesellschaft.

3 Symptom Division -. Ein Vorteil, der Computer-Technologie bringt

4 Zeichen der Teilung. - Arten von Technologie-Tools

Vortrag №3. PROBLEME DER INFORMATIONSTECHNOLOGIE

. 1 Obsolescence Information Technology

. 2 Methodik Einsatz von Informationstechnologie

. 3 Wählen Sie die Optionen für den Einsatz von Informationstechnologie im Unternehmen

Vortrag №4. Allgemeine Auswertung für bestimmte IT

. 1 Informationstechnik Daten

. 2 Informationstechnologie-Management

. 3 Information Technology Industry

4 Informationstechnologie in der Verwaltung.

5 Informationstechnologie Expertensysteme.

. 6 Information Technology in Education

Vortrag №5. MODELLINFORMATION PROZESSE

. 1 Daten

. 2 Models Übertragung, Verarbeitung, Datenspeicher

. 3 das Konzept der funktionalen Probleme

VORTRAG №6. Modelle, Methoden und Mittel zur Umsetzung BAT

Vortrag №7. Funktionale und logische Programmierung

7.1 Funktionale Programmierung in Lisp

2 Logikprogrammierung in Prolog.

Vortrag №8. Software-Entwicklung-Technologie

8.1 Klassifikation der Methoden zur Gestaltung von Software

. 2 Phasen der Software

. 3 Struktur Software

. 4 Tragwerksplanung und Programmierung

. 5 Objektorientiertes Design


Vortrag №1. EINFÜHRUNG


0,1 Computing als eine Einheit von Wissenschaft und Technik


Informationstechnik - nicht nur" reine Wissenschaft." Sie hat sicherlich eine wissenschaftliche Kern, aber wichtiges Merkmal der Informatik - das breiteste Anwendung, die fast alle menschlichen Aktivitäten: Produktion, Verwaltung, Wissenschaft, Bildung, Design und Entwicklung, Handel, Finanzen, Medizin, Kriminologie, Umweltschutz und andere. Und vielleicht am wichtigsten von ihnen -. Verbesserung der sozialen Management auf Basis der neuen Informationstechnologien

Als Wissenschaften, Informatik zu studieren allgemeine Gesetzmäßigkeiten inhärenten Informationsprozesse (im weitesten Sinne des Wortes). Bei der Entwicklung neuer Medien, Kommunikationskanäle, Methoden der Codierung, Bildanzeige und vieles mehr, ist der besondere Charakter dieser Informationen fast irrelevant. Entwickler für Datenbankmanagementsysteme (DBMS) sind wichtige Grundprinzipien der Organisation und Effizienz der Datenwiederherstellung, und nicht, welche Daten werden dann in die Datenbank von mehreren Benutzern integriert werden. Diese allgemeine Muster ist das Thema der Informatik als Wissenschaft.

Objekt Informatik-Anwendungen gibt eine Vielzahl von Wissenschaft und Praxis Bereich, für den es sich zu einem kontinuierlichen Quelle von modernster Technologie, die oft als" neue Informationen Technik" (BAT). Diversified Information Technologies, funktioniert. triebs in verschiedenen Arten von menschlichen Aktivit...


Seite 1 der 62 | Nächste Seite


Ähnliche abstracts:

  • Veröffentlichung: Ästhetische Ansichten IA Brodsky (basierend auf dem 1987 Nobel-Vortrag)
  • Veröffentlichung: Information Technology in Education
  • Veröffentlichung: Informatik als Wissenschaft und die Geschichte seiner Entwicklung
  • Veröffentlichung: Bildung Informatik als Wissenschaft
  • Veröffentlichung: Computer Information Technology
  •